Publikationsverzeichnis
##ftxt01##
R. HRADIL. Aquarelle Zeichnungen Druckgraphik, Residenz Verlag, 1975

Mit einem Essay von GERHARD AMANSHAUSER, Oeuvrekatalog der Druckgraphik Dr. Gundl Hradil, Residenz Verlag, Sbg. 1975, ISBN 3-7017-0126-1..
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet:

RUDOLF HRADIL. Aquarelle, Verlag Galerie Welz, 1981

Mit einem Essay von Peter Rosei, Verlag Galerie Welz, Sbg. 1981, ISBN 3-85349-087-5..
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet:

RUDOLF HRADIL. STÄDTE UND LANDSCHAFTEN, Verlag Galerie Welz, 1988

Hg. Wieland Schmied, mit autobiographischen Notizen von Rudolf Hradil, Verlag Galerie Welz, Sbg. 1988, ISBN 3-85349-131-6..
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet:

RUDOLF HRADIL. ZEICHNUNGEN, Residenz Verlag, 1993

Mit einem Essay von Matthias Boeckl und Beiträgen von Otto Breicha und Marco Lodoli, Residenz Verlag, Sbg. 1993, ISBN 3-7017-0829-0..
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet:

RUDOLF HRADIL. AQUARELLE, Verlag Galerie Welz, 1995

Hg. Wieland Schmied, mit autobiographischen Notizen von Rudolf Hradil, zweite stark veränderte Auflage, die erste Auflage erschien 1988 unter dem Titel: RUDOLF HRADIL - Städte und Landschaften, Verlag Galerie Welz, Sbg. 1995, ISBN 3-85349-131-6..
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet:

RUDOLF HRADIL. ÖLBILDER, Residenz Verlag, 1995

Hg. SALZBURGER MUSEUM CAROLINO AUGUSTEUM, mit einem Vorwort von Nikolaus Schaffer und einem Essay von Matthias Boeckl, Residenz Verlag, Sbg. 1995, ISBN 3-7017-0947-5..
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet:

RUDOLF HRADIL. KLEINES ITALIENISCHES SKIZZENBUCH, 1995

Hg. Gundl Hradil, zum 1. April 1995, Sbg. 1995..
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet:

Rudolf Hradil. la Poésie des villes, Galerie Flak, 2000

Hg. Galerie Flak, Paris, France, Mars 2000, ISBN 10: 2912646049, ISBN 13: 9782912646040. .
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet:

RUDOLF HRADIL. Aquarelle. STILLLEBEN STÄDTE LANDSCHAFTEN, Verlag Callwey, 2000

Verlag Callwey, München, 2000, ISBN 10: 3-7667-1401-5, ISBN 13: 978-3-7667-1401-5..
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet:

Rudolf Hradil in der Küche, 2000

Für Rudolf Hradil und seine Freunde, Hg. Gundl Hradil, Sbg., April 2000..
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet:

Rudolf Hradil. Das Abenteuer des Strichs. Radierungen, Verlag Galerie Welz, 2005

Mit Textbeiträgen von Gert Jonke, Gerhard Amanshauser und Rudolf Hradil, Zitate von Paul Valéry, Verlag Galerie Welz, Sbg. 2005, ISBN 3-85349-282-7..
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet:

Rudolf Hradil. ROM, 2008

15 Entwürfe zu einem Zyklus 2006 - 2007, Hg. Gundl Hradil (nach 2007), Sbg. 2008..
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet:

RUDOLF HRADIL. PARIS. ZEICHNUNGEN AUS SIEBEN JAHRZEHNTEN, Edition Galerie Thomas Flora, 2010

Hgg. und mit einem Essay versehen von Peter Weiermair, Edition Galerie Thomas Flora, Innsbruck 2010, ISBN 978-3-9500763-1-8..
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet:

RUDOLF HRADIL. WIEN. Skizzen und Zeichnungen, Verlag müry salzmann, 2012

Mit Texten von Friedrich Achleitner, Friedrich Kurrent und Matthias Boeckl, ISBN 978-3-99014-065-9..
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet:

RUDOLF HRADIL. ROMA AMOR, Verlag müry salzmann, 2015

Ölbilder, Aquarelle, Zeichnungen, Lithographien und Radierungen, mit Texten von Christoph Wilhelm Aigner, Jörg Garms, Marco Lodoli, Jochen Jung, Georg Hallensleben, müry salzmann, Salzburg - Wien 2015, ISBN 978-3-99014-112-0..
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet:

RUDOLF HRADIL. AQUARELLE. Verlag müry salzmann, 2019.

RUDOLF HRADIL. AQUARELLE. 1964 - 2004, Verlag müry salzmann, 2019. Mit einem Text von Nikolaus Schaffer, ISBN 978-3-99014-192-2..
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet:

RUDOLF HRADIL. STILLLEBEN, Verlag müry salzmann, 2021

Mit einem Text von Nikolaus Schaffer, ISBN 978-3-99014-217-2..
Folgende Werke wurden in dieser Publikation abgebildet: